Angebote zu "Mainboard" (36 Treffer)

Kategorien

Shops

ASRock H81 Pro BTC R2.0 Bitcoin ATX Mainboard S...
Empfehlung
79,90 € *
zzgl. 4,99 € Versand

• ATX Mainboard mit Sockel Intel 1150 für Intel Core i7 (Haswell), Intel • Intel H81 Chipsatz, keine Grafik • 16 GB max. RAM, DDR3-1066, DDR3-1333, DDR3-1600 • Retail Version mit 2 Jahren Herstellergarantie • USB3.0, VGA, HDMI, Bitcoin Mining Maschine

Anbieter: cyberport.de
Stand: 23.01.2020
Zum Angebot
Kolink Mining-/Rendering-Adapter Mainboard
7,99 € *
zzgl. 6,49 € Versand
Anbieter: Conrad Electronic
Stand: 23.01.2020
Zum Angebot
ASRock H110 Pro BTC + Bitcoin ATX Mainboard Soc...
Highlight
45,90 € *
zzgl. 4,99 € Versand

• ATX Mainboard mit Sockel Intel 1151 für Intel Core i3 (Kabylake), Inte • Intel H110 Chipsatz, keine Grafik. 4x SATA3 • 32 GB max. RAM, DDR4-2133, DDR4-2400 • Retail Version mit 2 Jahre Herstellergarantie • USB3.0, DVI Bitcoin Mining Maschine

Anbieter: cyberport.de
Stand: 23.01.2020
Zum Angebot
Kolink Mining-/Rendering-Adapter Mainboard
7,39 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Im Mining-Rig muss jeder Anschluss genutzt werden um weitere Grafikkarten anzuschließen. Damit das gelingt, ist Einfallsreichtum gefragt. Mit dem Kolink M.2 auf PCIe x4/x1 Mining-/Rendering-Adapter können M.2-Slots des Mainboards einfach zu PCIe-Slots umgewandelt und für Steckkarten genutzt werden.Grafikkarte am M.2-Slot anschließenDieser Adapter kann direkt in einen 2260- oder 2280-M.2-Slot gesteckt werden. Das angebundene PCIe-Signal wird somit bequem auf einen PCI Express-Anschluss umgelegt. Hier können PCIe-Steckkarten mit bis zu vier Lanes bzw. 64 Kontakten angebunden werden. Durch die Abwärtskompatibilität sind auch PCIe x1-Steckkarten verwendbar. Da Grafikkarten fürs Minen nur mit einer PCIe-Lane angeschlossen werden müssen, können diese auch über den M.2-Slot betrieben werden. Hierfür ist ein zusätzlicher Riser (z. B. Kolink ZURC-007 BN 1591795) notwendig, der einen PCIe x16-Slot bereit stellt.

Anbieter: voelkner
Stand: 23.01.2020
Zum Angebot
Kolink Mining-/Rendering-Adapter Mainboard
7,39 € *
zzgl. 4,99 € Versand

Im Mining-Rig muss jeder Anschluss genutzt werden um weitere Grafikkarten anzuschließen. Damit das gelingt, ist Einfallsreichtum gefragt. Mit dem Kolink M.2 auf PCIe x4/x1 Mining-/Rendering-Adapter können M.2-Slots des Mainboards einfach zu PCIe-Slots umgewandelt und für Steckkarten genutzt werden.Grafikkarte am M.2-Slot anschließenDieser Adapter kann direkt in einen 2260- oder 2280-M.2-Slot gesteckt werden. Das angebundene PCIe-Signal wird somit bequem auf einen PCI Express-Anschluss umgelegt. Hier können PCIe-Steckkarten mit bis zu vier Lanes bzw. 64 Kontakten angebunden werden. Durch die Abwärtskompatibilität sind auch PCIe x1-Steckkarten verwendbar. Da Grafikkarten fürs Minen nur mit einer PCIe-Lane angeschlossen werden müssen, können diese auch über den M.2-Slot betrieben werden. Hierfür ist ein zusätzlicher Riser (z. B. Kolink ZURC-007 BN 1591795) notwendig, der einen PCIe x16-Slot bereit stellt.

Anbieter: digitalo
Stand: 23.01.2020
Zum Angebot
Renkforce PCIe x1/x16 Adapter Riser Card Bitcoin
7,99 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Kryptowährungen werden durch von Computern gelöste, kryptografische Rechenaufgaben unter hohem Energieaufwand erzeugt, was als mining (Bergbau) bezeichnet wird. Auf den als Systemgrundlage dienenden Mainboards können jedoch meist nicht alle PCIe-Steckplätze genutzt werden, da leistungsfähige Grafikkarten in der Regel breite Lüftermodule (Dual-Fan / Triple-Fan) besitzen und so der Platz für weitere Grafikprozessoren fehlt. Oder es müssen bei vielen Mining-PCs alle PCIe-Steckplätze aufgrund der jeweiligen Grafikkartenkonstellation verlegt werden. Die Lösung: Riser-KarteEine Riser-Karte ist eine spezielle Erweiterungskarte, die als eine Art Winkelstück benutzt wird, um Erweiterungskarten, die normalerweise senkrecht zur Hauptplatine (engl. mainboard) angeordnet sind, in ihrer räumlichen Lage anzupassen. So können Sie weitere PCIe x16 Grafikkarten auf dem Mainboard ohne Platzprobleme installieren.Ideal zum Mining von KryptowährungenNutzen Sie die Riser Card um eine PCIe-Grafikkarte für das Mining von Kryptowährungen zu verwenden bei Einsatz mehrerer solcher Geräte kann eine Krypto-Mining-Rig aufgebaut werden.

Anbieter: voelkner
Stand: 23.01.2020
Zum Angebot
Renkforce PCIe x1/x16 Adapter Riser Card Bitcoin
7,99 € *
zzgl. 4,99 € Versand

Kryptowährungen werden durch von Computern gelöste, kryptografische Rechenaufgaben unter hohem Energieaufwand erzeugt, was als mining (Bergbau) bezeichnet wird. Auf den als Systemgrundlage dienenden Mainboards können jedoch meist nicht alle PCIe-Steckplätze genutzt werden, da leistungsfähige Grafikkarten in der Regel breite Lüftermodule (Dual-Fan / Triple-Fan) besitzen und so der Platz für weitere Grafikprozessoren fehlt. Oder es müssen bei vielen Mining-PCs alle PCIe-Steckplätze aufgrund der jeweiligen Grafikkartenkonstellation verlegt werden. Die Lösung: Riser-KarteEine Riser-Karte ist eine spezielle Erweiterungskarte, die als eine Art Winkelstück benutzt wird, um Erweiterungskarten, die normalerweise senkrecht zur Hauptplatine (engl. mainboard) angeordnet sind, in ihrer räumlichen Lage anzupassen. So können Sie weitere PCIe x16 Grafikkarten auf dem Mainboard ohne Platzprobleme installieren.Ideal zum Mining von KryptowährungenNutzen Sie die Riser Card um eine PCIe-Grafikkarte für das Mining von Kryptowährungen zu verwenden bei Einsatz mehrerer solcher Geräte kann eine Krypto-Mining-Rig aufgebaut werden.

Anbieter: digitalo
Stand: 23.01.2020
Zum Angebot
Asus B250 Mining Expert Mainboard Sockel Intel®...
71,07 € *
ggf. zzgl. Versand
Anbieter: Conrad Electronic
Stand: 23.01.2020
Zum Angebot
ASUS B250 MINING EXPERT Motherboard LGA 1151 (S...
234,37 € *
ggf. zzgl. Versand

Das weltweit erste Mining-Mainboard mit 19 SteckplätzennMaximieren Sie Ihre Megahash-Raten!nDas ASUS B250 Mining Expert ist das weltweit erste Mining-Mainboard mit 19 PCI-Express™ (PCIe™)-Steckplätzen. Mit 18x PCIe x1 und einem PCIe x16 auf dem Mainboard sowie drei in Zonen eingeteilte ATX12V-Stromanschlüssen bietet das B250 Mining Expert genug Steckplätze, um bis zu 19 NVIDIA- oder AMD-GPUs* parallel zu betreiben – für rekordverdächtige Megahash-Raten!nnDreifache ATX12V-StromversorgungnEntwickelt, um Ihren Grafikkarten die nötige Leistung zu liefern.nDas B250 Mining Expert wurde entwickelt, um Ihre GPUs zuverlässig und effizient mit der erforderlichen Leistung zu versorgen. Die 19 PCIe-Steckplätze sind in drei verschiedene Zonen unterteilt, die jeweils über einen eigenen, dedizierten 24-poligen ATX12V-Anschluss mit Strom versorgt werden. Auf diese Weise wird die Verdrahtung vereinfacht und eine ausreichende Stromversorgung für alle PCIe-Steckplätze gewährleistet.nnSpannungsstabilisierende KondensatorennStabile, geräuscharme Leistung für Ihre GPUsnEine stabile, geräuscharme Stromversorgung ist ein großer Vorteil beim Krypto-Mining rund um die Uhr. Deshalb haben wir das B250 Mining Expert mit 19 Entkopplungskondensatoren entwickelt. Diese hochwertigen Komponenten glätten die Spannungen und reduzieren hochfrequentes Rauschen, damit Ihre Grafikkarten die für einen zuverlässigen Betrieb erforderliche, ausgezeichnete Stromversorgung erhalten.nnPCIe Slot State DetectionnEinfache Verwaltung und FehlersuchenDas B250 Mining Expert verfügt über integrierte Smart-Sensoren, die bereits beim Einschalten den Status jeder einzelnen Grafikkarte zeigen. Sobald der Power-On, Self-Test (POST) auf dem Bildschirm erscheint, wird der Status jedes einzelnen Steckplatzes grafisch dargestellt – damit Sie sofort erkennen können, ob es ein Problem gibt oder Ihr Mining-System startbereit ist.nnBIOS-Optimierung für den Mining-ModusnEinfache InstallationnIm Gegensatz zu einigen anderen Boards verfügt das B250 Mining Expert über einen speziellen Mining-Modus, der standardmäßig aktiviert ist. Damit entfällt der Aufwand, Änderungen auf BIOS-Ebene vornehmen zu müssen, die zur Maximierung der Mining-Leistung erforderlich sind. Der Mining-Modus legt die PCI-Express-Geschwindigkeit auf PCIe 1.0 fest und deaktiviert das Compatibility-Support-Modul (CSM) – für größtmögliche Stabilität und Kompatibilität, direkt ab Werk.nnOptimale Netzwerk-PerformancenIntel-Gigabit-LAN und ASUS LANGuardnDas B250 Mining Expert ist mit Intel-Gigabit-Netzwerk ausgestattet, um einen optimalen Durchsatz und einen geringeren CPU-Overhead zu erzielen. So kann Ihr Mining-System seine Leistung optimal ausnutzen.nDie ASUS-exklusive LANGuard-Technologie kombiniert Signalbündelung und SMD-Kondensatoren, um den Datendurchsatz zu erhöhen sowie das B250 Mining Expert vor Blitzeinschlägen oder statischer Elektrizität zu schützen.nnKosteneffizientnDas B250 Mining Expert bietet eine unübertroffene Kosteneffizienz. Die Möglichkeit, bis zu 19 GPUs auf einem Mainboard zu betreiben, erspart Ihnen die kostspieligen Investitionen in zusätzliche CPUs, Speichermodule und Laufwerke, die erforderlich wären, um eine vergleichbare Mining-Leistung mit Mainboards von Mitbewerbern zu erreichen – sie geben weniger aus und erzielen höhere Gewinne durch Mining.nnHöhere Hash-RatennMit so vielen verfügbaren Steckplätzen gibt Ihnen das B250 Mining Expert die Möglichkeit, höhere Hash-Raten zu erzielen. Mit 16 belegten Steckplätzen haben unsere Labortests Ergebnisse von bis zu 342MH/s* erreicht – und bis zu 407MH/s* mit 19 eingesetzten GPUs!n*Die Leistung hängt von der genauen Hardwarekonfiguration und der Betriebsumgebung ab. Die tatsächlichen Ergebnisse können abweichen.nnNiedrigere GesamtbetriebskostennMehr Hashes bedeuten mehr Krypto-Währung – und das bedeutet mehr Geld aus Ihrem Mining-Betrieb. Im Vergleich zu einigen Mainboards mit 6 Steckplätzen bietet das B250 Mining Expert eine TCO-Einsparung von bis zu 1,83$ USD* pro potenziell generiertem Megahash.n*Die Einsparung hängt von den genauen Kosten der Hardware und der Betriebsumgebung ab. Die tatsächlichen Ergebnisse können abweichen.nnIntel® B250-ChipsatznDer Intel® B250-Chipsatz wurde im Einzel-Chipsatz-Design gefertigt und unterstützt die Intel® Core™ i7-, Core™ i5-, Core™ i3-, Pentium®- und Celeron®-Prozessoren der 6. und 7. Generation für den LGA1151-Sockel. Durch serielle Punkt-zu-Punkt-Verbindungen erzielt der Chipsatz eine höhere Bandbreite und Stabilität und damit eine verbesserte Leistung. Der Chipsatz bietet zudem bis zu sechs native USB-3.0-Anschlüsse, sechs SATA-Anschlüsse mit 6Gbit/s sowie PCIe 3.0-Unterstützung für eine extrem schnelle Datenübertragung. Darüber hinaus unterstützt der Intel B250-Chipsatz die iGPU-Funktion, mit der der Nutzer die enorme Leistungsfähigkeit der aktuellsten, integrierten Intel®-Grafikprozessoren erleben kann.nnUnterstützung von Intel® Core™ i7-, Core™ i5-, Core™ i3-, Pentium®- und Celeron®-Prozessoren der 6. und 7. Generation für den Intel-LGA1151-SockelnDas ASUS-B250-Mining-Expert-Mainboard unterstützt die Intel® Core™ i7-, Core™ i5-, Core™ i3-, Pentium®- und Celeron®-Prozessoren der 6. und 7. Generation für den LGA1151-Sockel. Die integrierten Grafik-, Speicher- und PCI-Express-Controller unterstützen die Onboard-Grafikausgabe mit dedizierten Chipsätzen, einem zweikanaligen (2-DIMM) DDR4-Speicher und 16 PCI-Express-Lanes für eine hervorragende Leistung.nn- Das weltweit erste Mainboard mit 19 Steckplätzen für Multi-GPU-Miningn- Exklusives Triple-ATX12V-Design und 19 Entkopplungskondensatoren für eine stabile Stromversorgungn- ASUS PCIe-Slot-State-Detection, zeigt den Status jeder GPU-Verbindung an und ermöglicht so eine einfache Verwaltung und Fehlersuchen- Einzigartiger Mining-Modus für eine problemlose Einrichtung des Mining-Systems – es sind keine BIOS-Anpassungen erforderlichn- Intel LAN und LANGuard für eine optimale Netzwerk-Performance

Anbieter: Dodax AT
Stand: 23.01.2020
Zum Angebot